November 28, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

NY Attorney General Trump und 2 Kinder können befragt werden, Judge Rules

Der New Yorker Generalstaatsanwalt Donald J. Der Richter entschied am Donnerstag, dass Trump und seine zweijährigen Kinder im Rahmen einer zivilrechtlichen Untersuchung seiner Geschäftspraktiken unter Eid befragt werden könnten. Verlassen des Büros.

Drei Tage nachdem Generalstaatsanwältin Letidia James den Antrag vor Gericht gestellt hatte, stellte Mr. Trumps langjährige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat die Verbindung zu ihm abgebrochen und bekannt gegeben, dass sie seine Jahresabschlüsse im Wert von einem Jahrzehnt zurückgezogen hat.

Sowohl die Untersuchung von Frau James als auch die parallele strafrechtliche Untersuchung des Bezirksstaatsanwalts von Manhattan untersuchen, ob Herr Trump den Wert seines Vermögens zweckentfremdet hat, um damit günstige Kredite zu erhalten.

Anwälte der Familie Trump haben versucht, Interviews mit den Demokraten James, Herrn Trump, Donald Trump Jr. und Ivanka Trump zu blockieren. Herr. Sie argumentierten, dass Frau James politisch gegen Trump voreingenommen sei und dass er seine zivilrechtlichen Ermittlungen unangemessen nutze, um die strafrechtlichen Ermittlungen des Staatsanwalts zu unterstützen, an denen er ebenfalls beteiligt war.

Aber in einem schriftlichen Urteil hat der Richter Arthur F. Engoron wies den Kommentar zurück und sagte, er sei „völlig verfehlt“. Nachdem er mehrere andere Argumente zerschmettert hatte, kam er zu dem Schluss, dass Frau James „ausreichende Beweise für Finanzbetrug“ enthüllt hatte – das Recht, die Familie Trump zu befragen.

„Er hat ein klares Recht dazu“, schrieb er. Trump und sein Sohn und seine Tochter wurden angewiesen, sich in den nächsten drei Wochen vor Gericht zu stellen.

Urteil vom Donnerstag Mr. Trumps erhebliche juristische Niederlage ist neu, einschließlich mehrerer Denunziationen des Obersten US-Gerichtshofs. Seit seinem Rücktritt ist Herr Manmohan Singh in einen Kampf verwickelt, um seine Finanzunterlagen vor dem Bezirksstaatsanwalt von Manhattan aufzubewahren. Trump hat es versäumt, gegen die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen 2020 Berufung einzulegen, um zu verhindern, dass ein Kongressausschuss seine Aufzeichnungen im Weißen Haus im Rahmen einer Untersuchung des Angriffs auf das Kapitol vom 6. Januar prüft.

Herr. Für Trump könnten die Folgen einiger dieser Entscheidungen erheblich sein, sagte er. Er wird zivil- und strafrechtlich haftbar gemacht, da neben James von mindestens drei Anwälten gegen ihn ermittelt wird. Beamte in New York sagten Mr. Trump studiert nicht nur; Der Bezirksstaatsanwalt in Atlanta hat im Rahmen einer Untersuchung der Bemühungen des ehemaligen Präsidenten, das Ergebnis der Wahlen 2020 in Georgia zu ändern, eine große Jury einberufen.

Siehe auch  Cheney verteidigt Trumps Kritik an der Wyoming-Debatte und der Ausschussarbeit vom 6. Januar

„Heute hat die Gerechtigkeit gewonnen“, sagte Frau James in einer Erklärung. „Niemand steht über dem Gesetz.“

In einer sensationellen Erklärung, die am Donnerstagabend veröffentlicht wurde, sagte Mr. Trump sprengte die Entscheidung und griff Frau James, Hillary Clinton und die Medien an. „Das ist eine Fortsetzung der größten Hexenjagd der Geschichte“, sagte er: „Ich konnte in New York wegen des Hasses der Richter und der Justiz keinen fairen Prozess bekommen.“ Er hat zuvor alles Fehlverhalten bestritten.

Ein Sprecher der Trump-Organisation sagte: „Die ganze Organisation ist korrupt.

Urteil bedeutet nicht, dass die Antworten, nach denen Frau James sucht, automatisch verfügbar sind. Herr. Trump und seine Kinder Mr. Sie können ihr verfassungsmäßiges Recht einfordern, sich keine Vorwürfe zu machen, wie es Eric Trump, Trumps gleichaltriger Sohn, tat. Angefragt von der Bundesanwaltschaft im Oktober 2020. Ein Sprecher sagte, auch die Trump-Familie wolle gegen die Entscheidung Berufung einlegen.

Nach der Entscheidung des Richters am Obersten Gerichtshof des Bundesstaates Manhattan am Donnerstag, Mr. Anwälte von Trump und der Generalstaatsanwalt setzten ihre Fälle fort. Mehrmals, Hr. Weil Trumps Anwälte so heiß waren, musste Richter Engoron die Frist seines Gerichtsschreibers einfordern – er hob die Hände in einer D-Form, eine Geste, die häufiger bei Sportveranstaltungen als in einem Gerichtssaal zu sehen ist.

Herr. Obwohl Frau James in Gerichtsdokumenten signalisierte, dass sie erhebliche Beweise gegen das Familienunternehmen Trump gesammelt hatte – sie beschuldigte die Trump-Organisation, sich an „betrügerischen oder irreführenden“ Praktiken beteiligt zu haben – sagte sie, dass Herr Trump und er selbst untersucht werden sollten. Die Kinder, bevor sie sich für ihren nächsten Schritt entscheidet.

Herr. Trump und seine Kinder versuchten, den Prozess zu blockieren, wobei Frau James letzten Monat in einem Gerichtsverfahren antwortete und argumentierte, dass es eine „hohe Nachfrage“ nach Aussagen von drei Familienmitgliedern gebe. Durch eine Untersuchung, sagte er, könne das Unternehmen feststellen, wer für die falschen Angaben und Mängel in seinen Finanzdokumenten verantwortlich sei.

Da der Prozess gegen Frau James zivilrechtlich ist, kann sie ihn nicht strafrechtlich anklagen. Wenn er Beweise für Fehlverhalten findet, kann er Herrn Trump, sein Unternehmen oder andere am Geschäft Beteiligte verklagen. In der Einreichung im letzten Monat sagte Frau James, ihre Anwälte hätten noch keine endgültige Entscheidung in dem Fall getroffen, argumentierten jedoch, dass „die Gründe für die Durchführung der Untersuchung über jeden Zweifel erhaben sind“.

Siehe auch  Titanen vs. Packer punkten, Takeaways: Derrick Henry macht alles, führt Tennessee an Green Bay vorbei, um heiß zu bleiben

Montag, Frau James Einen Brief ausgestellt In dem Hr. Mr. Trumps Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Majors USA, 2011-20. Erklärte, dass Trumps Finanzberichte nicht glaubwürdig seien. Herr. Präsentiert von Trump Diese Jahresabschlüsse, Enthält verschiedene Standardwerte, die darauf hindeuten, dass sie nicht geprüft werden, an seine Gläubiger und zumindest an eine Versicherungsgesellschaft. Herr. Sie stehen im Mittelpunkt zivil- und strafrechtlicher Ermittlungen gegen Trump.

Für Informationen der Trump-Organisation, Mr. Mazars sagte in dem Brief, dass die materiellen Abweichungen zwischen dem tatsächlichen Wert von Trumps Vermögen nicht „insgesamt“ festgestellt wurden. Trumps Anwälte bestanden darauf, dass er zivil- und strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet habe. Laune. „

Aber Richter Engoron verspottete das Argument und verglich es mit dystopischen Slogans wie „Krieg Frieden“ in George Orwells „1984“; Zu Louis Carolines umgekehrten Bedeutungen in „Through the Looking Glass“; Und die „alternativen Fakten“ des ehemaligen hochrangigen Trump-Beraters Kellian Conway

Siehe auch  Egzaminy uniwersyteckie, Harmonogram: Prognozy przeciwko rozprzestrzenianiu się, sprzeczności dotyczące meczów Pucharu Nowego Roku

Der Richter schrieb: „Das ist lächerlich“, was darauf hindeutet, dass die „rote Flaggen-Warnung von Mazar“ über Finanzberichte die Ermittlungen verwirrt habe.

Herr. Die strafrechtlichen Ermittlungen konzentrieren sich in ähnlicher Weise darauf, ob Trump diese Aussagen verwendet hat, um Kreditgeber über den Wert seiner Hotels, Golfclubs und anderer Vermögenswerte in die Irre zu führen, angeführt vom Bezirksstaatsanwalt von Manhattan, Alvin Brock. Büro im Januar.

Letztes Jahr hat Hr. Brocks Pionier Cyrus R. Unter Vance Jr. haben die Anwälte von Manhattan mit der Trump-Organisation und ihrem langjährigen Chief Financial Officer Alan H. Weiselberg wurde gesondert in Rechnung gestellt. Vorteile, keine Bücher zu haben, wie Mietwohnungen und Luxusautos.

Herr. Trumps Anwälte Mrs. Die strafrechtlichen Ermittlungen, zu denen auch Ermittler aus James‘ Büro gehörten, wurden von Mr. Er sagte, es würde einen unangemessenen Vorteil geben, wenn die Generalstaatsanwaltschaft gegen Trump und seine Kinder ermittelt.

Sie argumentierten, dass Frau James durch ihre Aussage vor der Criminal Grand Jury wertvolle Informationen für die strafrechtlichen Ermittlungen erhalten könnte, ohne den Familienmitgliedern die Immunität zu gewähren, die sie erhalten. (Nach New Yorker Recht sind Zeugen, die vor einer Grand Jury erscheinen, von der Strafverfolgung auf der Grundlage ihrer Aussage befreit.)

Nachdem Richter Engoron während des Prozesses eine neutrale Haltung eingenommen hatte, war er in seinem Urteil unverblümt und befahl dem ehemaligen Präsidenten, dem Generalstaatsanwalt die in seiner sapona angeforderten Dokumente zur Verfügung zu stellen.

Als er das Argument ansprach, dass Frau James die zivilrechtlichen Ermittlungen missbrauche, um die strafrechtlichen Ermittlungen zu verstärken, stellte er fest, dass Trump nicht aufgefordert worden sei, vor einem großen Schiedsgericht zu erscheinen.

Er glaubte Frau James‘ Argument nicht, er sei politisch voreingenommen. Trumps Anwälte zitierten Aussagen des Generalstaatsanwalts während des Wahlkampfs, in denen er versprach, „jeden Aspekt des Gesetzes zur Untersuchung zu nutzen“. , der noch im Amt war.

Bei der Bewerbung um den Posten hat Mr. Richter Engoron sagte, Frau James habe das Recht zu sagen, was sie an Trump mag, und es gebe eine klare Grundlage für ihre Untersuchung.