Juni 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Paramount+ wird in Japan veröffentlicht – Variety

Paramount+ wird in Japan veröffentlicht – Variety

Der Streaming-Dienst Paramount+ wird im Dezember in Japan als kostenlose Ergänzung zur Plattform und dem Pay-TV-Dienst Wowow des Kabel- und Internetanbieters J:COM eingeführt.

Paramount+-Originale, darunter „Tulsa King“, „Mayor of Kingstown“ und „Star Trek: Strange New Worlds“, werden beim Start des Dienstes zum ersten Mal in Japan verfügbar sein.

Japan wird das zweite Land in Ostasien sein, in dem der Dienst verfügbar ist, nachdem er im Juni letzten Jahres in Südkorea eingeführt wurde. Der Start folgt einer strategischen Partnerschaft zwischen Paramount und dem dominanten koreanischen Unterhaltungskonzern CJ ENM und sieht Paramount+ als kostenlosen Kontingent auf der lokalen TV-Streaming-Plattform vor. Ansonsten operiert der Dienst über Partnerschaften mit SKY in Italien, Großbritannien und Deutschland sowie mit Canal+ in Frankreich.

„Ab dem 1. Dezember wird Paramount+ seine beliebten Filme und Serien über die On-Demand-Dienste von J:COM und Wowow nach Japan bringen, ohne dass seinen Abonnenten zusätzliche Kosten entstehen“, sagte Paramount.

„Dies ist ein wichtiger Meilenstein für uns und ein entscheidender Schritt für die Zukunft unseres Streaming-Geschäfts“, sagte Marco Nobili, Executive Vice President und International General Manager, Paramount+ International. „Ich freue mich, unsere Zusammenarbeit mit J:COM und Wowow zu verstärken, um ihrem Publikum erstaunliche Inhalte und beliebte Stars und Charaktere aus unseren legendären Studios und Marken zu bieten.“

„Seit vielen Jahren bietet Paramount Global seinen Kunden seinen MTV-Musikkanal und eine Vielzahl von Filmen und Dramen über J:COM TV an, was eines der attraktivsten Features von J:COM TV ist und von Kunden unterstützt wird. Iwaki Yuichi, Präsident und stellvertretender Direktor von J, sagte: COM: „Wir freuen uns, den Menschen in Japan durch diese neue Partnerschaft die vielfältigen Inhalte von Paramount zugänglich zu machen.“ „Insbesondere die Dramaserien der Gruppe wie „NCIS“ und „CSI“ werden von unseren Kunden hoch gelobt und wir werden ansprechende Inhalte anbieten, darunter Paramount+ Productions Original über J:COM Stream.“

Siehe auch  Frank Langella verlässt Netflix nach Ermittlungen wegen Fehlverhaltens | US-Fernsehen

„Seit 20 Jahren liefert Wowow Hollywood-Filme und Dramaserien von Paramount Global, die alle von unseren Abonnenten großes Lob erhalten haben. Durch diese Partnerschaft sind wir nun in der Lage, eine beträchtliche Menge an „hervorragenden Inhalten von Paramount+ anzubieten, darunter Internationale Filme und Dramen über Wowow on Demand.“