September 27, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

RB James White zieht sich aus der NFL zurück und sagt, es sei eine Ehre, die New England Patriots zu vertreten

Die New England Patriots laufen zurück Jakob Weiß Am Donnerstag gab er seinen Rückzug aus der NFL bekannt.

White, der einen Zweijahresvertrag bei den Patriots unterschrieben hat, steht auf der Liste des Teams, das körperlich nicht in der Lage ist, Leistung zu erbringen. Er erlitt im vergangenen September eine Leistenverletzung, die seine Saison beendete und operiert werden musste.

In einer in den sozialen Medien veröffentlichten Erklärung sagte White: „Es ist eine Ehre, meine Familie, meine Teamkollegen und die Menschen in Neuengland als Patriot zu vertreten!“

„Danke an Mr. Kraft, Coach Belichick und die gesamte Patriots-Organisation, die mir die Gelegenheit gegeben haben, meinen Kindheitstraum zu leben. Es war ein enormer Segen und eine Ehre, während meiner gesamten Karriere vor den besten Fans für ein Franchise zu spielen der NFL“, fügte er in der Erklärung hinzu.

Der 30-jährige White verbrachte seine achtjährige Karriere bei den Patriots, die ihn in der vierten Runde des Entwurfs 2014 aus Wisconsin auswählten.

„James White war schon immer einer der zuverlässigsten und zuverlässigsten Spieler auf dem Feld“, sagte Patriots-Besitzer Robert Kraft in einer Erklärung. „Ein sanftmütiger Anführer, der mit gutem Beispiel voranging … So großartig ein Spieler wie James für uns war, er war ein noch besserer Mensch. Er hatte einen großartigen Charakter und Integrität und verdiente sich den Respekt aller für seine Arbeitsmoral, Professionalität und sein positives tägliches Verhalten .“

Seine Rolle als Pass-Catcher in der Offense der Patriots war wichtig, da er in die All-Dynasty- und 2010er-All-Decade-Teams der Franchise gewählt wurde.

„James definiert den Begriff vollendeter Profi“, sagte Patriots-Trainer Bill Belichick in einer Erklärung. „Seine Zuverlässigkeit, Beständigkeit, Selbstlosigkeit und Leistung unter Druck sind elitär. James kombiniert große Intelligenz, Schnelligkeit und schwer fassbares Können und passt perfekt zu unserem Passing Offense. Jahr Teamkapitän und einer der respektiertesten und besten Teamkollegen, die ich je trainiert habe.“

White hält drei Super-Bowl-Rekorde, alle vom Super-Bowl-LI-Sieg über die Atlanta Falcons: die meisten Empfänge (14), die meisten Punkte (20) und die meisten Touchdowns (3).

Als viermaliger Teamleiter stellte der leise sprechende Weiße 2018 Karrierehöchststände und Franchise-Rekorde bei Empfängen (87) und Empfangshöfen (751) auf.

Mike Reiss von ESPN hat zu diesem Bericht beigetragen.

Siehe auch  76ers gegen. Raptors-Score: Joel Empide, James Horton Live-Ankündigungen, Philadelphia gegen Toronto in Spiel 2 zu führen