September 29, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Roquan Smith befiehlt einen Trade von Chicago Bears

Roquan Smith befiehlt einen Trade von Chicago Bears

Chicago – Bär zurück Ruchuan Smith Er sagte in einer schriftlichen Erklärung, dass er ein Handelsabkommen beantragt habe, nachdem die Vertragsverhandlungen zwischen ihm und der Organisation in eine Sackgasse geraten seien.

Smith schrieb eine Erklärung, die war Gepostet vom NFL Network in den sozialen Medien Dienstag. ESPN hat die Echtheit dieser Nachrichten bestätigt.

Der Linebacker schrieb, dass „das neue Front-Office-System mich hier nicht schätzt“, nachdem Smith sagte, er habe seit April versucht, an einer Verlängerung zu arbeiten.

„Sie haben sich geweigert, in gutem Glauben zu verhandeln“, schrieb Smith. „Jeder Schritt auf dieser Reise war ‚Nimm es oder lass es‘.

Der General Manager von Chicago, Ryan Pauls, sprach über Smiths kommerzielle Anfrage, nachdem er das Team am Dienstagmorgen in Soldier Field trainiert hatte. Der Pole sagte, seine Absicht bleibe, für Smiths Unterschrift für die Erweiterung zu arbeiten, und das Front Office tue „alles, was in seiner Macht steht, um es fertig zu stellen“.

„Ich werde das wiederholen, was ich zuvor gesagt habe – meine Gefühle für Rokuan haben sich überhaupt nicht geändert“, sagte Poles. „Ich denke, er ist ein sehr guter Fußballspieler. Ich liebe den Jungen. Ich liebe, was er auf dem Feld getan hat, was mich wirklich enttäuscht darüber macht, wo wir jetzt stehen. Ich dachte, wir wären besser dran, seien Sie ganz ehrlich zu Ihnen. „

„In Bezug auf unsere Front-Office-Philosophie habe ich immer geglaubt und werde immer zeigen, dass wir uns um unsere lokalen Talente kümmern. Wir bezahlen sie, wir kümmern uns um sie, wir nehmen jeden für das, was er getan hat und was er werden kann Mit dieser Einstellung haben wir von Anfang an Respekt gezeigt, aber es gibt Standardteile in diesem Vertrag, von denen ich dachte, dass sie ihm den Respekt erweisen würden, den er verdient, und das war eindeutig nicht der Fall.

Siehe auch  Whalen verliert einen weiteren: Gophers-Star Scalia betritt das NCAA-Transferportal

„Wir dürfen jedoch nicht aus den Augen verlieren, dass es nicht um einen Spieler geht. Meine Aufgabe ist es, einen Kader aufzubauen, der über einen langen Zeitraum erfolgreich sein wird. Am Ende des Tages müssen wir es für die Chicago Bears besser machen.“ ”

Seit ihn die Bears 2018 auf den achten Gesamtrang gedraftet haben, hatte der ehemalige Star aus Georgia 14 Säcke, während er in jeder Saison, in der er spielte, nicht weniger als 101 Tackles und Interceptions aufzeichnete. Smith soll im letzten Jahr seines Rookie-Deals 9,7 Millionen Dollar verdienen und wurde auf die PUP-Liste (Physically Unable to Perform) gesetzt, als er Ende Juli im Camp auftauchte.

Der 25-jährige Smith beschuldigte das Front Office der Bears, „versucht zu haben, mich auszunutzen“, und sagte, die Organisation habe „mir keine andere Wahl gelassen, als um einen Deal zu bitten, der es mir ermöglichen würde, für eine Organisation zu spielen, die wirklich schätzt, was ich bin an den Tisch bringen.“

Die schwache Außenverteidigerposition, die Smith voraussichtlich erreichen wird, wenn die Bären von einer 3-4-Basis zu einem 4-3 wechseln, ist entscheidend für die Verteidigung von Trainer Matt Ebervloss. Eberflus hatte während seiner gesamten Karriere Stützpfeiler in dieser Position, von Shawn Lee in Dallas bis Shaquille Leonard in Indianapolis, von denen letzterer in der vergangenen Saison einen Fünfjahresvertrag über 98,5 Millionen US-Dollar unterzeichnete, der ihn zum bestbezahlten Linebacker in der NFL machte.

Auf die Frage, ob er der Rezeption gegenüber die Bedeutung von Smiths Anwesenheit in der Herde zum Ausdruck gebracht habe, bemerkte Eberfels das Gewicht, das die Position in diesem Schema habe.

Siehe auch  2022 NFL-Zeitplan veröffentlicht: Hier ist eine Wiedergabeliste aller Spiele, die vor der Enthüllung am Donnerstag durchgesickert sind

„Das ist in der Verteidigung dokumentiert, das ist die Situation, nicht wahr?“ sagte Eberflus. „Das ist eine der Positionen, das, die Triple-Technik, die Außenpässe, der Nickel. Diese Jungs sind uns alle so wichtig, und diese Willensposition ist ein Rädchen dafür.“

Eberflus sagte, er habe fast jeden Tag mit Smith gesprochen, während der Außenverteidiger auf der PUP-Liste stand. Smith war am Dienstag in Soldier Field zu einem „Familienfest“-Training anwesend, obwohl er seinen Handel nur wenige Stunden im Voraus bestellt hatte. Der Außenverteidiger absolvierte an der Seitenlinie Reha-Übungen und plauderte mit seinen Mitspielern.

Im April drückte Smith seine Zuversicht aus, dass er mit einem neuen Vertrag langfristig in Chicago bleiben würde, und war während der Freiwilligenübungen und des obligatorischen Minicamps voll involviert. Der Linebacker sagte, er wolle seine gesamte Karriere bei den Bears bleiben.

Die Polen drückten die gleiche Überzeugung darin aus und sagten, dass die Bären Smiths Verlängerung, um in Chicago zu bleiben, Priorität einräumten.

„Als wir sie behandelten und brachten, brachten wir sie herein“, sagte der General Manager. „Und ich denke, es gibt viel Respekt dafür, wo wir jetzt sind. Aber das ist eindeutig nicht gut genug für ihn und seine Partei. Aber ich habe das Gefühl, dass wir Respekt und Wert gezeigt haben für das, was er als Fußballer ist und was er kann.“ werden.“

Smith ist einer von wenigen bemerkenswerten NFL-Spielern ohne Agenten, der mit einer Reihe einzigartiger Herausforderungen für das Front Office der Bears einhergeht.

„Es ist schwer“, sagten die Polen. „Es sind Gefühle im Spiel und es ist hart. Es ist eine sehr einzigartige Situation, mit der wir uns auseinandersetzen mussten, und ich denke, wir haben gute Arbeit geleistet, weshalb ich ein bisschen enttäuscht bin, dass wir an diesem Ort sind. Wenn Wenn sich etwas ändert, werde ich Sie auf dem Laufenden halten.“

Siehe auch  Verletzungs-Update von Bryce Harper: Phillies-Star brach sich den linken Daumen, nachdem er von Blake Snell von Padres vom Pitch getroffen wurde

Am Ende seiner Erklärung entschuldigte sich Smith bei den Bears-Fans, äußerte jedoch wenig Zuversicht, dass die Verhandlungen rückgängig gemacht würden.

„Ich hatte keine Gelegenheit, mit der Familie McCasky zu sprechen, und vielleicht können sie das retten, aber bisher sehe ich keinen Weg zurück zu der Organisation, die ich wirklich liebe“, sagte Smith.