April 15, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sen. Bob Menendez wird dieses Jahr keine Wiederwahl als Demokrat anstreben

Sen.  Bob Menendez wird dieses Jahr keine Wiederwahl als Demokrat anstreben

Senator Robert Menendez aus New Jersey kündigte am Donnerstag an, dass er dieses Jahr keine Wiederwahl als Demokrat anstreben werde, und beugte sich damit dem starken politischen Druck und den Bundesvorwürfen, die ihn in den Mittelpunkt eines internationalen Bestechungsprogramms stellen.

Aber drinnen Ein neunminütiges Video In den sozialen Medien gepostet, Mr. Der 70-jährige Menendez hat bekräftigt, dass er nicht zurücktreten wird, und hat die Tür für eine politische unabhängige Kandidatur geöffnet, falls er in einem für Mai angesetzten Prozess freigesprochen wird.

„Ich hoffe, dass meine Freilassung diesen Sommer erfolgt und es mir ermöglicht, weiterhin als Kandidat der Unabhängigen Demokraten bei den Parlamentswahlen anzutreten“, sagte er.

Dennoch, Herr Menendez‘ Entscheidung, die Nominierung seiner Partei aufzugeben, war ein schmerzhaftes Zugeständnis, nachdem seine politische Karriere monatelang am Abgrund stand.

Er war sich sicher, dass er die Vorwahlen im Juni um seinen Sitz verlieren würde. Fast jeder demokratische Verbündete hat ihn in den letzten Monaten im Stich gelassen, und zwei wichtige Demokraten – der Abgeordnete Andy Kim und der Gouverneur Philip D. Murphys Frau, Tammy Murphy, besiegt ihn in der Vorwahl.

„Bedauerlicherweise gestatten mir die aktuellen Anschuldigungen, denen ich gegenüberstehe – an denen ich unschuldig bin und dies beweisen werde – nicht, mich an einem solchen politischen Dialog und einer solchen Debatte mit politischen Gegnern zu beteiligen, die bereits das Fundament ihres Wahlkampfs bilden“, sagte er. Donnerstag im Video.

Selbst wenn er vor Gericht gewinnt, dürfte es nicht einfach sein, als Unabhängiger gegen das politische Establishment seiner eigenen Partei Wahlkampf zu führen. Sollte er in einem knappen Rennen gegen den demokratischen Kandidaten stimmen, könnte dies den ohnehin schwachen Einfluss der Demokraten auf den Senat gefährden.

Herr. Menendez könnte bereits im Juni entscheiden, ob er offiziell eine unabhängige Kampagne starten will. Ehemalige Verbündete spekulierten jedoch, dass seine Motivation, sich diese Chance zu sichern, ebenso viel mit seinem Rechtsstreit wie mit der Politik zu tun haben könnte: Da er weiterhin ein potenzieller Kandidat bleibt, kann er weiterhin Geld für Anwälte sammeln, die ihn und seine Frau Nadine Menendez vertreten.

Siehe auch  Überraschung - wieder! Die NASA-Raumsonde enthüllt den Asteroiden Bennu, wie er erschienen ist

Bundesakten zeigen, dass der Senator von Oktober bis Dezember bereits 2,3 Millionen US-Dollar von seinem Wahlkampfkonto für Anwaltskosten ausgegeben hat. Er hat allein mindestens 295.000 US-Dollar ausgegeben Rechtsverteidigungsfonds. Diese Kosten werden in den kommenden Wochen steigen, je näher der Prozess rückt.

Seit September ist Herr Menendez‘ rechtliche Probleme waren eine ständige Ablenkung, und er und Frau Herr. Stunden vor der Ankündigung von Menendez erschien seine Frau vor einem Bundesgericht in Manhattan zu einer Anhörung darüber, ob ihre Anwälte sie aufgrund eines möglichen Interessenkonflikts nicht vor Gericht vertreten dürfen.

Herr. Menendez‘ Tochter, Alicia Menendez, Nachrichtensprecherin bei MSNBC, war auf Sendung, als Einzelheiten über die Ankündigung ihres Vaters als Moderator von „Deadline: White House“ bekannt wurden.

Es ist die jüngste Wendung im langsamen Niedergang eines Mannes, der vor sechs Monaten als einer der mächtigsten Politiker New Jerseys und als führende nationale Stimme in Außenpolitik und Einwanderungsfragen galt.

Herr. Menendez verbrachte Jahrzehnte damit, sich außerhalb des Gesetzes zu bewegen, vom Bürgermeister seiner Heimatstadt Union City bis hin zu einem der ersten kubanisch-amerikanischen Kongressabgeordneten des Landes. Er vermied Anklagen in einer strafrechtlichen Untersuchung des Bundes. Nachdem er 2015 wegen eines separaten Bestechungsvorwurfs angeklagt worden war, entging er zwei Jahre später einer Verurteilung, nachdem ein Prozess mit einer nicht besetzten Jury endete und die Regierung das Verfahren einstellte, nachdem ein Richter die schwerwiegendsten Anklagen abgewiesen hatte.

Allerdings ist der Fall teuer. Herr. Menendez hat zu viel ausgegeben 5 Millionen Dollar für Anwälte, und ein wenig bekannter Kandidat gewann im folgenden Jahr fast 40 Prozent der Stimmen bei den Vorwahlen der Demokraten. Parteiführer bei den Parlamentswahlen Herr Sie stellten sich hinter Menendez, und er besiegte seinen kapitalkräftigen republikanischen Gegner Bob Huggin mit 11 Prozentpunkten.

Siehe auch  Lockbit: Großbritannien führt die Zerschlagung großer Cyberkriminalitätsbanden an

Als die Bundesanwälte in Manhattan im September die letzte Anklagerunde einleiteten, war Herr Menendez bestand darauf. Doch langjährige Verbündete, die ihm in seinen früheren Schwierigkeiten zur Seite gestanden hatten, kamen zu dem Schluss, dass dieser Fall anders sei, und brachen ihre Verbindung zu ihm ab.

Im Juli, bevor die Anklage bekannt gegeben wurde, beschuldigte John FX Graham, ein Versicherungsmanager aus New Jersey und Mitglied des Democratic National Committee, Mr. Spendete 10.000 US-Dollar an den Verteidigungsfonds von Menendez.

Aber Mr. Graham sagte diese Woche in einem Interview, dass Mr. Nachdem Einzelheiten über den Fall der Regierung gegen Menendez bekannt wurden, sagte er, er fühle sich „betrogen und enttäuscht“.

Herr. Sie sagte, sie habe dem Fundraising-Berater von Menendez gesagt, dass sie nie wieder spenden würde. Als Antwort sagte er, er habe vom Senator eine handschriftliche Notiz erhalten, in der er versprach, „dies zu unterbinden“.

„Bob Menendez‘ Leben ist vorbei“, sagte Mr. Graham sagte, er sei Mr. Menendez hofft auf einen Rücktritt. „So einfach ist das und er hat es immer noch nicht zugegeben.“

In einer vorläufigen Anklage im vergangenen Herbst erklärte Herr Menendez und seine Frau haben sich angeblich mit anderen verschworen, um Goldbarren, ein Mercedes-Benz Cabrio und andere großzügige Bestechungsgelder zu erhalten, und nutzten seine Position als Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Beziehungen des Senats, um eine ausländische Macht, Ägypten, und zwei strafrechtliche Ermittlungen in New Jersey zu unterstützen.

Zu den Anklagepapieren gehörten Fotos von Gold, Bargeld und einem Mercedes, die alle bei einer Durchsuchung des Hauses des Senators gefunden wurden.

In den Monaten seitdem haben die Staatsanwälte mehr als ein Dutzend Anklagepunkte hinzugefügt, sagte Herr. Menendez und seine Frau beschuldigten ihn der Verschwörung als ausländischer Agent, der Unterstützung eines anderen fremden Landes, Katar, und der Behinderung der Justiz.

Das Ehepaar und zwei weitere Angeklagte bekannten sich in allen Anklagepunkten nicht schuldig. Doch ein fünfter Angeklagter, ein ehemaliger Versicherungsmakler aus New Jersey, bekannte sich diesen Monat schuldig, versucht zu haben, das Paar über Mercedes zu bestechen. Ein Rückschlag für die Verteidigung des Senators war, dass der ehemalige Makler Jose Uribe einer Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft zustimmte.

Siehe auch  Die russische Grenzregion schließt Einkaufszentren und Schulen, da die ukrainischen Angriffe eskalieren

Herr. Menendez, ein erfahrener und berüchtigter politischer Kämpfer, beschuldigte die Staatsanwälte, übereifrig zu sein und ihn zu verleumden, und brachte seinen Fall direkt gegenüber seinen Senatoren- und Wählerkollegen vor. Seine Anwälte argumentieren, dass die Amtsenthebung gewöhnliche gesetzgeberische Aktivitäten unter Strafe stellt und den Verfassungsschutz verletzt, der den Mitgliedern des Kongresses gewährt wird.

Diese Argumente hielten vor Gericht stand, hatten jedoch kaum Auswirkungen auf Wähler, demokratische Funktionäre und einige seiner eigenen Mitarbeiter, die an der Entscheidung über sein politisches Schicksal beteiligt waren.

Fast 75 Prozent der Wähler in New Jersey unterstützten Mr. Der Senat missbilligte zuletzt die Leistung von Menendez Umfrage der Monmouth University Gefunden – ungefähr der gleiche Prozentsatz hält ihn für schuldig.

In Washington forderte mehr als die Hälfte der Demokraten im Senat, dass Mr. Sein langjähriger politischer Berater und einige wichtige Kongressmitarbeiter traten zurück.

Wenn er im November weiterhin an der Abstimmung teilnimmt, wird er Herrn höchstwahrscheinlich schlagen. Kim oder Mrs. wird auf Murphy treffen, der sich in einem hart umkämpften Rennen um die Nominierung der Demokraten befindet.

Es gibt mehrere republikanische Vorwahlkandidaten, darunter einen Bürgermeister und einen ehemaligen Fernsehreporter, beide ehemalige Präsident Donald J. Trump hat den diesjährigen Fahnenträger der Partei und einen Hotelentwickler von der Küste von Jersey unterstützt, der Mr. kritisiert hat. Trumpf.

Frau Murphy äußerte sich nicht sofort.

Der 41-jährige Herr Kim warnte, dass die knappe Mehrheit der Demokraten im Senat „auf dem Spiel“ stehe, und Mr. Menendez sagte auch, er wäre ein starker Kandidat, wenn er ins Rennen gehen und Stimmen vom demokratischen Kandidaten erhalten würde.