Juni 21, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

SpaceX gibt das Datum des nächsten Starship-Testflugs bekannt

SpaceX gibt das Datum des nächsten Starship-Testflugs bekannt

SpaceX plant den 5. Juni für den vierten Flugtest seiner riesigen Starship-Rakete, vorbehaltlich der FAA-Genehmigung.

Das Unternehmen hat letzte Woche eine umfassende Schulung abgeschlossen, bevor es Starship von seinem Super Heavy-Träger zerlegte, um die letzten Vorbereitungen vor dem Start abzuschließen.

SpaceX baute dann an diesem Wochenende die beiden Raketen zusammen und wird wahrscheinlich einen weiteren Betankungstest durchführen, bevor es am 5. Juni einen Startversuch unternimmt, während auf die FAA-Genehmigung gewartet wird.

Beim vierten Flugtest wird Starship 29 zusammen mit dem Super Heavy Booster 11 versuchen, eine größere Reichweite als seine Vorgänger zu erreichen. SpaceX stellte fest, dass dieser Flug der gleichen Flugroute wie der dritte Test folgen wird, jedoch keine Triebwerksneuzündungen im Weltraum, Treibstofftransfer oder Türoperationen der Nutzlastbucht durchführen wird.

Das Ziel dieses Fluges besteht darin, dass beide Raumschiffe einen Wiedereintritt durch die Atmosphäre, eine sanfte Ozeanlandung für den Super Heavy und einen kontrollierten Wiedereintritt für das Starship überstehen.

Um Super Heavy zu helfen, seinen Flug zur Erde zu überstehen, wird SpaceX den heißen Staging-Ring an der Oberseite des Boosters entfernen und mehrere Hardware- und Softwareänderungen vornehmen, um die gleichen Probleme wie beim dritten Flugtest zu verhindern, einschließlich eines verstopften Filters, der das verhinderte Die Triebwerke des Raptors zünden während der Landung nicht.

Auf der Seite des Raumfahrzeugs nahm SpaceX ebenfalls mehrere Änderungen vor, darunter das Hinzufügen weiterer Triebwerke, um die Fluglage des Raumfahrzeugs in der Küstenphase zu kontrollieren und eine Blockierung zu verhindern, die im dritten Flugtest zu einem unkontrollierten Wiedereintritt führte.

Glauben Sie angesichts dieser Änderungen, dass der vierte Flug von Starship den dritten überholen wird, oder wird ein anderes Problem auftauchen und SpaceX dazu veranlassen, weitere Korrekturmaßnahmen zu ergreifen?

Siehe auch  Der Astrophysiker behauptet, die Gleichungen zum Bau einer Zeitmaschine gelöst zu haben, doch es gibt ein Problem

Fragen oder Kommentare? Schicken Sie mir eine E-Mail an rangle@teslarati.com oder twittern Sie mir @RDAnglePhoto.