April 13, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Tamar Hamlin bleibt auf der Intensivstation, während sich die Bills darauf vorbereiten, am Sonntag gegen New England anzutreten

Tamar Hamlin bleibt auf der Intensivstation, während sich die Bills darauf vorbereiten, am Sonntag gegen New England anzutreten

Die Spieler der Buffalo Bills werden heute zum ersten Mal seit Damar Hamlins Herzinfarkt am Montagabend wieder ins Training zurückkehren, während sich das Team darauf vorbereitet, am Sonntag gegen die New England Patriots anzutreten, während der 24-Jährige auf der Intensivstation bleibt.

Am Mittwochmorgen twitterten die Bills, dass Clubbeamte „Meetings und Walkthroughs“ mit Spielern und Mitarbeitern abhalten würden, obwohl das Team erst am Donnerstag den Medien gegenübertreten würde.

Andere Teams in der NFL, darunter die Patriots, Philadelphia Eagles, Kansas City Chiefs, Houston Texans und Pittsburgh Steelers, haben diese Woche aus Respekt vor Hamlin ebenfalls ihre Medienverfügbarkeit abgesagt.

Es war unklar, ob die Bills am Mittwoch weitere Updates zu Hamlins Gesundheit veröffentlichen würden.

Bills bleibt im Krankenhaus des University of Cincinnati Medical Center in Ohio und zeigt ermutigende Anzeichen einer Genesung, da die Ärzte den Sauerstoffbedarf von Hamlin von 100 Prozent auf 50 Prozent reduzieren.

Die Rechnungen treten zum ersten Mal seit Tamar Hamlins Herzinfarkt am Montag in Kraft

Zwei Tage nachdem er in Cincinnati, Ohio, einen Herzinfarkt erlitten hat, bleibt Harmin im Krankenhaus.

Zwei Tage nachdem er in Cincinnati, Ohio, einen Herzinfarkt erlitten hat, bleibt Harmin im Krankenhaus.

Der 24-jährige Hamlin brach im Eröffnungsquartal von Monday Night Football zusammen

Der 24-jährige Hamlin brach im ersten Viertel von Monday Night Football im Bacoor Stadium zusammen.

Bills-Spieler erkennen den Ernst von Hamlins Situation und beten für Sicherheit

Bills-Spieler erkennen den Ernst von Hamlins Situation und beten für Sicherheit

Dorian Glenn, Hamlins Onkel, sprach am Dienstag außerhalb des Krankenhauses und enthüllte, dass sein 24-jähriger Neffe sein Herz zweimal neu starten musste – einmal auf dem Feld und erneut nach der Ankunft im Krankenhaus. Glenn gab diese Details auch an andere Verkaufsstellen weiter, darunter ESPN und das NFL Network, und enthüllte, dass die Sicherheit der Bills Lungenschäden erlitten hatte.

„Sie haben ihn auf dem Feld wiederbelebt, bevor sie ihn ins Krankenhaus gebracht haben, dann haben sie ihn ein zweites Mal wiederbelebt, als er ins Krankenhaus kam“, sagte Glenn gegenüber CNN. „Ich möchte dem medizinischen Personal, das zur Stelle war, meine Dankbarkeit aussprechen, denn ohne sie wäre mein Neffe nicht hier.“

Siehe auch  Biden storniert ein Studentendarlehen in Höhe von 10.000 USD für Kreditnehmer, die weniger als 125.000 USD verdienen

Glenn sagte, er habe das Spiel mit einigen Verwandten in Pittsburgh im Fernsehen gesehen, als er sah, wie Hamlin nach einem Treffer des Bengals-Empfängers Dee Higgins auf dem Feld im Baycore-Stadion ohnmächtig wurde. Er kam am frühen Dienstagmorgen in Cincinnati an; Die Städte sind etwa 300 Meilen voneinander entfernt.

„Ich habe noch nie in meinem Leben so geweint“, sagte Glenn. „Als sie feststellten, dass mein Schwiegersohn auf dem Feld gestorben war, erweckten sie ihn wieder zum Leben. Ich meine, überwältigend.’

Hamlins Onkel Dorian Glenn, abgebildet, sagte, er habe den Zusammenbruch seines Neffen live im Fernsehen gesehen.

Hamlins Onkel Dorian Glenn, abgebildet, sagte, er habe den Zusammenbruch seines Neffen live im Fernsehen gesehen.

Fußballfans versammeln sich vor dem Cincinnati Medical Center in Hamlin, Ohio

Fußballfans versammeln sich vor dem Cincinnati Medical Center in Hamlin, Ohio

Bills-Fans besuchen eine Kerzenlicht-Mahnwache für die Spielerin Tamar Hamlin im Orchard Park in Buffalo, NY

Bills-Fans besuchen eine Kerzenlicht-Mahnwache für die Spielerin Tamar Hamlin im Orchard Park in Buffalo, NY

Die erschreckende Szene von Hamlins Zusammenbruch, die sich vor einem amerikanischen Fernsehpublikum in ESPNs „Monday Night Football“ abspielte, hat die NFL zum Stillstand gebracht, da das Spiel ausgesetzt wurde.

Bis Mittwoch hatten die Ligabeamten das Spiel noch nicht verschoben, und Troy Vincent, Executive Vice President of Football Operations der NFL, bestand am Dienstag darauf, dass nach Hamlins sofortigem Zusammenbruch keine Gespräche über die Wiederaufnahme des Bills-Bengals-Spiels am Montag geführt wurden.

Die NFL-Playoffs beginnen am 14. Januar und machen die Bills zu den ersten in der AFC East, die die Nachsaison erreichen. Die Bengals sicherten sich auch einen Platz in den Playoffs, indem sie den AFC North gewannen.

Vorerst müssen sich die Spieler beider Teams auf Woche 18 der Liga-Action konzentrieren, obwohl das Spiel der Bengals gegen die Ravens am Sonntag noch angesetzt werden muss.

Siehe auch  Die Detroit Lions sind nach dem Sieg der Vikings „bereit“ für Matthew Stafford von den Rams

„In erster Linie senden die Bengals weiterhin Gedanken und Gebete an Tamar Hamlin und seine Familie. Unsere Herzen gehen in dieser beispiellosen Zeit an alle – wir können uns gegenseitig unterstützen “, sagte Mike Brown, Präsident von Bengals, in einer Erklärung von Anfang dieser Woche.

In Buffalo nutzten die Bills ihren Social-Media-Avatar als Hamlins Nr. 3 ersetzte das Trikot durch die Worte „Pray for Tamar“. 31 weitere Teams und die NFL zogen bald nach.

Die Bills und andere NFL-Teams, darunter die Patriots – der Sonntagsgegner in Buffalo – haben ihren Social-Media-Avatar zu Hamlins Nummer gemacht.  3 sind nach Jersey gezogen.

Die Bills und andere NFL-Teams, darunter die Patriots – der Sonntagsgegner in Buffalo – haben ihren Social-Media-Avatar zu Hamlins Nummer gemacht. 3 sind nach Jersey gezogen.

Während einige Bills-Spieler bei ihren Teamkollegen in Cincinnati blieben, kehrte der Rest am frühen Dienstag nach Hause zurück, begrüßt von einer Handvoll Fans, die still vom Straßenrand vor dem Buffalo Niagara International Airport zusahen.

Die Bills nahmen sich den Tag frei und wissen nicht, wann sie das Training wieder aufnehmen werden, wobei Hamlin über allem anderen steht, einschließlich ihres Strebens, die Top-Saat der AFC zu erringen.

Bitte betet für unseren Bruder“, twitterte Quarterback Josh Allen.

Offensiv-Lineman Rodger Saffold fügte hinzu: „Er ist mehr als nur ein Athlet. Er ist ein Sohn und ein Bruder. Und ich bete, dass Gott sich seiner erbarme und ihn zu uns bringe.‘

Bills QB Josh Allen nannte ihn am Montag „Bruder“ und bat die Menschen, für Hamlin zu beten

Bills QB Josh Allen nannte ihn am Montag „Bruder“ und bat die Menschen, für Hamlin zu beten

Bills Offensive Lineman Rodger Saffold twitterte, dass er betete, dass Gott Hamlin „gnaden“ und „ihn zu uns zurückbringen“ möge.

Bills Offensive Lineman Rodger Saffold twitterte, dass er betete, dass Gott Hamlin „gnaden“ und „ihn zu uns zurückbringen“ möge.

Hamlin stammt aus McKees Rocks, einem hart umkämpften Vorort von Pittsburgh, und wurde von Buffalo in der sechsten Runde des Entwurfs 2021 ausgewählt. Er beschränkte seine Rookie-Saison auf Special-Team-Rollen und übernahm in Woche 3 den Startjob anstelle von Veteran Micah Hyde, der mit einer Nackenverletzung pausieren musste.

Siehe auch  Die Besatzungen beginnen, Container vom Schiff zu entfernen

Über Nacht wurde Hamlin von einem relativ unbekannten Studenten im zweiten Jahr zu internationaler Unterstützung.

Dank der Spenden des siebenfachen Super Bowl-Champions Tom Brady und des ehemaligen New Yorker Bürgermeisters Rudy Giuliani hat seine Chasing M’s Foundation ihr bescheidenes Ziel, bis Dienstagabend 2.500 Millionen US-Dollar aufzubringen, übertroffen und damit 5 Millionen US-Dollar überschritten.

Die Bills stehen nun vor der härtesten Hürde in einem Kalenderjahr. Der Zeitplan der Gruppe wurde im vergangenen Monat zweimal durch große Schneestürme unterbrochen, darunter ein Schneesturm, der zu Weihnachten in der Region zu mindestens 39 Todesfällen führte.

Nach einem rassistischen Amoklauf in einem Buffalo-Supermarkt im Mai, bei dem 10 Menschen ums Leben kamen, versammelten sich Bills zur Unterstützung der Gemeinde.

Am Dienstag war die Region an der Reihe, auf beiden Seiten der Grenze zwischen New York und Ontario für das Team zu marschieren. Die in Ontario ansässige Niagara Parks Commission gab bekannt, dass sie die Niagarafälle zu Ehren von Hamlin blau beleuchten wird.

„Unsere gemeinsamen Gedanken sind bei ihm, seiner Familie, seinem Team und der Stadt Buffalo“, schrieb die Kommission.

Die Niagarafälle leuchteten am Dienstagabend zur Unterstützung von Hamlin und den Buffalo Bills blau.

Die Niagarafälle leuchteten am Dienstagabend zur Unterstützung von Hamlin und den Buffalo Bills blau.