November 28, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Zhelensky appelliert an US-Gesetzgeber für nicht fliegende und Kampfflugzeuge

Der Anruf kam diese Woche auf Anfrage der Biden-Administration 10 Milliarden Dollar an Hilfe Was die Ukraine betrifft, so ist dies ein Schritt, der scheinbar überparteiliche Unterstützung hat, aber in andere Finanzschlachten verwickelt werden könnte. Anrufern zufolge hörte Zhelensky auf, die Worte „Flugverbotszone“ zu verwenden, und drängte stattdessen auf „Kontrolle des Himmels“, um die russischen Bombenangriffe zu bekämpfen.

„Mach den Himmel zu oder gib uns Flugzeuge“, sagte Sen nach einem Anruf, der weniger als eine Stunde dauerte. Ben Sass (R-Neb.) sagte in einer Erklärung.

Außenminister Anthony Blinken und NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg Diese Woche wieder ausgeschlossen Schickt NATO-Flugzeuge in den ukrainischen Luftraum, um russische Jets abzuschießen.

Angesichts dieser bekannten Zurückhaltung suchte Zhelensky die Hilfe des US-Gesetzgebers auf andere Weise, um den Schaden zu verringern, der durch Russlands verheerende Luftangriffe verursacht wurde: mehr Flüge in die Ukraine.

„Seine Hauptforderung war, dass die Vereinigten Staaten Polen und Rumänien erlauben, Jets aus der Sowjetzeit in die Ukraine zu transferieren, und dass die Vereinigten Staaten diese beiden NATO-Verbündeten durch die Bereitstellung fortschrittlicher Flugzeuge entschädigen“, sagte er. Sagte Brad Sherman (D-Calif.) auf Twitter Post.

Mehrheitsführer im Senat Charles E. Schumer (DN.Y.) sagte in einer Erklärung, dass es der Biden-Regierung helfen würde, das, was sie Zelenskys „verzweifelte Bitte“ nannte, an osteuropäische Länder zu liefern, um in Russland hergestellte Flugzeuge zu liefern.

Sen. Chris Van Hollen (D-Md.) In Ein Tweet Die NATO fordert die „sofortige Verlegung von Kampfflugzeugen aus Polen, Rumänien und der Slowakei in die Ukraine“. Sen. Mid Romney (R-Utah) Auf Twitter geschrieben Die Vereinigten Staaten und die Nato müssen Zhelenskys Forderung nach Jets unterstützen.

Siehe auch  Były policjant z Chicago, Jason Van Dyke, został zwolniony z więzienia po zabiciu Laguana McDonalda.

Irgendwann fragte der Minderheitsführer im Senat, Mitch McConnell (R-Ky.), nach den Raketen, nachdem er zweimal gerufen hatte, dass die Vereinigten Staaten die Ukraine weiterhin von Stingers Boden aus mit Luftangriffen beliefern würden.

Zhelensky antwortete schnell, dass die Raketen nicht ausreichten; Er sagte, die Ukraine brauche Flugzeuge.

Die ukrainische Luftwaffe verwendet oft die alten Jets aus der Sowjetzeit, darunter der Kampfjet MiG-29Und NATO-Mitgliedsstaaten des ehemaligen Warschauer Abkommens wie Polen und Rumänien betreiben ähnliche Modelle, die ukrainische Piloten ohne viel zusätzliches Training fliegen können.

Aber die Lieferung von Kampfflugzeugen an die Ukraine, selbst mit veralteter Technologie, spiegelt einen großen Schritt von der militärischen Unterstützung wider, die derzeit von den Vereinigten Staaten und der NATO kommt, die häufig an der Lieferung von Kleinwaffen und kleinen Raketensystemen beteiligt sind.

Dies wird für die Geberländer Lücken in ihrer eigenen Luftverteidigung hinterlassen, die für die NATO-Verbündeten erforderlich sein werden, um diese Streitkräfte mit teuren modernen Jets aufzufüllen, die eine erhebliche Umschulung der Piloten erfordern.

Zhelensky sprach von einem Schreibtisch und einem Stuhl aus mit Gesetzgebern, und hinter ihm hing eine blau-gelbe ukrainische Flagge – eine Modifikation einiger kürzlicher Interviews mit dem Präsidenten, die in einem dunklen unterirdischen Bunker erschienen.

Aber die Sicherheitsbedrohungen blieben bestehen, und der ukrainische Botschafter wurde gebeten, erst nach dem Treffen mit US-Gesetzgebern in den sozialen Medien zu teilen, heißt es in einem Twitter-Bericht. Post Nach dem Treffen mit Dean Dean Phillips (D-E.). Philips hat zwei Senatoren – Marco Rubio (R-Fla.) und Steve Daines (R-Mont.) – für das Teilen von Screenshots des Zoom-Aufrufs verprügelt.

Siehe auch  Target, Kohl's, AutoZone und viele mehr

Selenskyj betonte, dass das Stoppen der weltweiten Öl- und Gaskäufe Russlands „stärker als SWIFT“ sei. Post Sen. Von Don Sullivan (R-Alaska). Zhelensky erwähnt das Finanzberichtssystem zwischen den großen Banken, das Russland nach der Invasion verboten hat.

Selenskyj sagte, ein solches Verbot sei notwendig, und die Gesprächspartner plädierten für eine möglichst vollständige Isolierung der russischen Wirtschaft, einschließlich der Schließung der Zahlungsnetzwerke Visa und MasterCard.

„Er wurde so zu einem kompletten, kompletten Boykott gezwungen“, sagte Delegierter Daniel Guildy (D-Mich.). „Er ist stark und sehr talentiert.“

Die Entscheidung der USA, den Kauf von russischem Öl und Gas zu beenden, scheint die Unterstützung beider Parteien zu erhöhen – aber sie droht, die Energiemärkte weiter zu destabilisieren.

Russisches Rohöl hält nur einen Bruchteil des US-Ölmarktes, und der Schritt könnte die Pumpenpreise in die Höhe treiben. Laut AAA steigen die US-Gaspreise bereits in einem beispiellosen Tempo. Der durchschnittliche Preis für eine Gallone bleifreies Benzin Gestoppt Bei 3,84 $ am Freitag.

Anfang dieser Woche sagte das Weiße Haus, die Vereinigten Staaten und andere Länder würden ihre strategischen Reserven anzapfen, um die Ölpreise zu senken.

Der Abgeordnete Mike Quickley (D-Ill.) sagte, dass der Gesetzgeber Zhelenskys Forderungen nach militärischer und humanitärer Hilfe schnell zustimmen sollte.

Siehe auch  „Ich denke, er wird“: Zhelensky hofft, dass Präsident Biden in die Ukraine kommt | Wolodymyr Zhelensky

„Wir müssen dem ukrainischen Volk angesichts dieser illegalen Invasion die notwendige Unterstützung zukommen lassen“, sagte er.

Am Ende des Treffens sagte Zhelensky: „Wir alle sind jetzt eine große Armee. Das ukrainische Volk ist jetzt ein Symbol der Solidarität für die Demokratie für die ganze Welt.“ Post Von Repräsentant Andy Levine (D-Mich.).

Nach der russischen Invasion haben die ukrainischen Behörden die US-Gesetzgeber willkommen geheißen.

In einer Demonstration der Unterstützung des Kongresses für die Ukraine erhielt ihre Botschafterin in den Vereinigten Staaten, Oksana Margarita, am Dienstag einen Brief von Präsident Bidens Rede zur Lage der Nation. Aufstehen und loben Als der Präsident darauf hinwies.

Und die ukrainische Parlamentarierin Oleksandra Ustinova Getroffen Die Ukraine wird sich am Dienstag mit US-Senatoren treffen, um sofort zusätzliche Sanktionen zu verhängen, wenn sie sich russischen Angriffen widersetzt.

Don Lamode hat zu diesem Bericht beigetragen.