Mai 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Milliardär Soros erwirbt eine Beteiligung am Elektrofahrzeug-Startup Rivian

Der Milliardär Soros erwirbt eine Beteiligung am Elektrofahrzeug-Startup Rivian

NEW YORK, 11. Februar (Reuters) – (Diese Geschichte wurde am 11. Februar korrigiert, um den Verweis auf Verbraucherfahrzeuge im zweiten Absatz zu entfernen)

Der milliardenschwere Investor George Soros hat fast 20 Millionen Aktien des Elektro-Lkw-Startups Rivian Automotive Inc. (Rivno) Die Wertpapieranmeldungen für das am 31. Dezember endende Quartal wurden am Freitag gezeigt.

Die 1.983.761 Aktien, die damals einen Wert von etwa 2 Milliarden US-Dollar hatten, machten Soros Fund Management zu einem der prominentesten Investoren des Unternehmens. Rivian, das sich zu 20 % im Besitz von Amazon.com Inc. befindet, wird das E-Commerce-Unternehmen voraussichtlich mit mehr als 100.000 Elektro-Lkw beliefern.

Rivian aus Irvine, Kalifornien Er sagte Im Dezember prognostizierte das Unternehmen, dass die Produktion aufgrund von Einschränkungen in der Lieferkette „ein paar hundert Fahrzeuge“ unter seinem Ziel von 1.200 für 2021 liegen würde, was potenzielle Herausforderungen beim Hochfahren der Produktion für den Elektroauto-Marktführer Tesla hervorhebt. (TSLA.O).

Die Aktien von Rivian sind am Freitag um 9 % und seit Jahresbeginn um 43 % gefallen. Der Aktienkurs ist gegenüber dem Hoch von 179,46 US-Dollar, das er am 16. November erreichte, um 67 % gesunken, weniger als eine Woche, nachdem er bei seinem größten Aktiendebüt im Jahr 2021 12 Milliarden US-Dollar gesammelt hatte.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

(David Randall berichtet). Redaktion von Richard Chang

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Siehe auch  Alaska-Flugbegleiter werden für Schichten doppelt bezahlt