Mai 19, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Biden-Regierung kündigte ein Darlehen in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar an, um ein stillgelegtes Atomkraftwerk erstmals wieder in Betrieb zu nehmen

Die Biden-Regierung kündigte ein Darlehen in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar an, um ein stillgelegtes Atomkraftwerk erstmals wieder in Betrieb zu nehmen

Die Biden-Regierung kündigte am Mittwoch ein Darlehen in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar für die Wiederinbetriebnahme eines Kernkraftwerks in Michigan an.

Das Darlehen, das über das Loan Program Office des Energieministeriums mit Mitteln des Inflation Reduction Act vergeben wird, wird es Holtec ermöglichen, das Kernkraftwerk Palisades in Covert Township wieder in Betrieb zu nehmen. Die Wiederherstellung wäre, wenn sie von der Nuclear Regulatory Commission genehmigt würde, das erste Mal, dass die Vereinigten Staaten ein stillgelegtes Kernkraftwerk wieder in Betrieb nehmen würden.

Die Anlage war von 1977 bis etwa 2022 in Betrieb und wurde 2007 von einem in Louisiana ansässigen Unternehmen übernommen. Nach der Wiederinbetriebnahme geht das Energieministerium davon aus, dass die 800-Megawatt-Anlage in Palisades bis mindestens 2051 Strom produzieren wird. Der Landtag stellte außerdem 150 US-Dollar bereit. Eine Million Dollar für die Wiederinbetriebnahme der Anlage. Die Regierung und der Bundesstaat Michigan haben ein Neustartziel für Ende 2025 festgelegt.

„Kernkraft ist unsere größte Einzelquelle für kohlenstofffreien Strom und sichert direkt 100.000 Arbeitsplätze im ganzen Land und Hunderttausende indirekt“, sagte Energieministerin Jennifer Granholm, eine ehemalige Gouverneurin von Michigan, in einer Erklärung. „Präsident Bidens Agenda „Investieren in Amerika“ unterstützt und erweitert diese dynamische Belegschaft für saubere Energie hier in Michigan mit erheblichen Mitteln für das Kernkraftwerk Holtec Palisades.“

„Nach seiner Eröffnung wird Palisades das erste erfolgreich wieder in Betrieb genommene Kernkraftwerk in der amerikanischen Geschichte sein, einen regionalen wirtschaftlichen Einfluss von 363 Millionen US-Dollar haben und Michigan dabei helfen, eine Zukunft mit sauberer Energie zu führen“, sagte Michigans Gouverneurin Gretchen Whitmer (D) in einer Erklärung. „Ich bin meinen überparteilichen Partnern in der Michigan Legislature, der Biden-Harris-Regierung, Holtec und der Arbeiterschaft so dankbar, dass sie zusammengekommen sind, um dies zu erreichen. Gemeinsam zeigen wir der Welt, dass Michigan ein Ort ist, an dem fleißige Menschen Geschichte schreiben.

Siehe auch  Starbucks-Fans sind wütend über das „peinliche“ neue Trinkgeldsystem

Die Biden-Regierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2035 ein Stromnetz zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen zu schaffen. Während die Kernenergie fast keine Kohlenstoffemissionen verursacht, geriet sie in den Vereinigten Staaten Ende des 20. Jahrhunderts aufgrund der Sorge vor möglichen Unfällen, insbesondere nach dem Atomkraftwerk 1979, in Ungnade Krieg. Inselunfall Three Mile.

Copyright 2024 Nexstar Media Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, ausgestrahlt, umgeschrieben oder weitergegeben werden.