Februar 28, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Eagles verpflichten Shaquille Leonard zur Verstärkung des Linebacker-Corps – NBC Sports Philadelphia

Eagles verpflichten Shaquille Leonard zur Verstärkung des Linebacker-Corps – NBC Sports Philadelphia

Etwas Hilfe auf dem Weg zu einer Position, die die Eagles wirklich brauchen.

Die Eagles gaben am Montag bekannt, dass sie den dreimaligen All-Pro-Linebacker Shaquille Leonard verpflichten werden, um die bisher schwächste Position im Kader zu stärken.

Der 28-jährige Leonard ist vielleicht nicht mehr der Spieler, der er einst während seiner Zeit in Indianapolis war, aber der Veteran sollte in der Lage sein, die Verteidigung der Eagles für den Rest der Saison 2023 zu unterstützen. Leonard ist der jüngste Veteranenzuwachs in dieser Nebensaison, da er sich Kevin anschließt Byard, Bradley Roby und Julio Jones.

Die Eagles starteten diese Saison mit Nakobi Dean und Zach Cunningham als Startern. Aber Dean verpasste den größten Teil der Saison und ist nach einer Fußoperation wieder im IR. Cunningham erlitt gegen die Bills eine Oberschenkelverletzung und verpasste das Spiel der 49ers. Gegen die 49ers starteten die Eagles mit Nicolas Morrow und Christian Ellis und es lief nicht gut. Die 49ers griffen sowohl früh als auch häufig an.

Wenn es vor dem 49ers-Spiel nicht klar war, dann wurde es beim 42:19-Sieg klar: Die Eagles brauchen Hilfe von außen. Zu ihrem Glück entschied sich Leonard, bei den Eagles zu unterschreiben, statt bei den rivalisierenden Dallas Cowboys.

Die Eagles spielen diese Woche beim Sunday Night Football gegen die North Texas Cowboys.

Nachdem Leonard Anfang letzter Woche die Cowboys besucht hatte, besuchte er am Mittwoch den NovaCare-Komplex. Eagles-Trainer Nick Sirianni kennt Leonard aus ihrer gemeinsamen Zeit in Indianapolis gut. Letzten Mittwoch traf sich Leonard morgens mit Sirianni und am frühen Nachmittag mit einigen anderen Trainern.

Siehe auch  2022 NFL-Zeitplan veröffentlicht: Hier ist eine Wiedergabeliste aller Spiele, die vor der Enthüllung am Donnerstag durchgesickert sind

Was ist Siriannis Angebot an Leonard?

„Ich werde nur ehrlich zu ihm sein und ihm die Situation hier und in diesem Gebäude erzählen“, sagte Sirianni. „Ich denke, das Stadion besteht nur aus den Menschen, die in diesem Gebäude sind, und einige von ihnen haben auch eine frühere Beziehung. Ich möchte, dass Shaq die Entscheidung trifft, die für ihn am besten ist. Denn, noch einmal: Wenn es eine frühere Beziehung gibt, möchte man das auch.“ Stellen Sie sicher – und das habe ich ihm gesagt: „Ich möchte nur, dass Sie die Entscheidung treffen, die für Sie am besten ist.“ Nehmen Sie alle Informationen von beiden Seiten und tun Sie, was für Sie am besten ist.

„Ich habe ihn in den letzten Tagen oft angerufen und er wird die Entscheidung treffen, die für ihn am besten ist. Da bin ich zuversichtlich. Er ist ein guter Mensch.“

Die Colts haben Leonard kürzlich freigelassen, nachdem er gegen ihre Hackordnung verstoßen hatte. Nachdem er die Verzichtserklärungen genehmigt hatte, konnte er bei jedem Team in der NFL unterschreiben. Er entschloss sich schließlich, sich den Eagles anzuschließen.

Sirianni war in den ersten drei Spielzeiten von Leonards Karriere Offensivkoordinator in Indianapolis. Nachdem Sirianni seine Einführungs-Pressekonferenz 2021 in Philadelphia bombardiert hatte, nutzte Leonard die sozialen Medien, um ihn zu verteidigen.

Woran erinnert sich Sirianni aus ihrer gemeinsamen Zeit über Leonard?

„Ja, er hat sicher viele Spielzüge gemacht“, sagte Sirianni letzte Woche. „Er hatte ein Händchen für Fußball und dafür, wie man den Ball bekommt. Ich erinnere mich daran, wie schwer es ihm als Offensivkoordinator fiel, den Ball zu werfen. Seine Größe ähnelte Jim Boeheims 2-3-Zone in Syracuse. Er spielte hinein.“ die Überholspur.

Siehe auch  Darvin Hamm – „Understanding“ mit Russell Westbrook nach Anmerkungen

„Er war ein großartiger Teamkollege und ich habe es wirklich genossen, in seiner Nähe zu sein. Ich habe immer noch eine Beziehung zu ihm. Ich denke, er ist ein großartiger Mensch und ein großartiger Teamkollege, und wie gesagt, das Wichtigste ist der Ball und die Länge, die er bekommt.“ Denken Sie daran.

Von 2018 bis 2021 war Leonard einer der besten Linebacker und Defensivspieler insgesamt in der NFL. Während dieser vier Jahre hatte Leonard 15 Sacks, 17 Forced Fumbles, 12 Interceptions, 31 Pass Breakups, 32 Tackles for Loss und 343 Solo Tackles. In dieser Zeit war er dreimal Pro Bowler und dreimal All-Pro.

Doch Leonard konnte 2022 verletzungsbedingt nur in drei Spielen auflaufen. Leonard musste sich in dieser Saison einer Rückenoperation unterziehen, erlitt beim Saisonauftakt eine Gehirnerschütterung und verletzte sich anschließend erneut am Rücken. Im Jahr 2023 sah Leonard nicht mehr wie die All-Pro-Version aus und seine Spielzeit begann zu schwinden.

Es wäre zwar unfair zu erwarten, dass Leonard zu seinem All-Pro-Höhepunkt zurückkehrt, aber er sollte zumindest auf einer Position helfen, die die Eagles dringend brauchen.

Abonnieren Sie Eagle Eye, wo auch immer Sie Ihre Podcasts erhalten:
Apple-Podcast | Youtube Musik | Spotify | Stich | Art19 | RSS | Auf YouTube ansehen