Mai 27, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

In dem 23,5-Millionen-Dollar-Haus, das einen lokalen kalifornischen Rekord brechen könnte

In dem 23,5-Millionen-Dollar-Haus, das einen lokalen kalifornischen Rekord brechen könnte

Meerblick von der teuersten zum Verkauf stehenden Villa in Encinitas, Kalifornien.

Rancho-Fotos

Das moderne pazifische Herrenhaus im Wert von 23,5 Millionen US-Dollar in Südkalifornien soll am 14. Mai offiziell auf den Markt kommen und das teuerste Haus aller Zeiten in der Stadt Encinitas, Kalifornien, einer etwa 26 Meilen entfernten Küstengemeinde, zum Verkauf bringen. Nord-San Diego.

Der geforderte Preis für das achtstellige Haus ist mehr als doppelt so hoch wie vor weniger als sechs Jahren.

„In Kombination mit der hohen Nachfrage nach Luxuswohnungen, die wir in den letzten Jahren in San Diego gesehen haben, und einem so seltenen Angebot, denken wir, dass der Preis dort liegt, wo er sein sollte.“ Kelly Howard Kompass, Einer der Gemeinsame Notierungsstellen auf dem Grundstück.

Das Trick-or-Treat-Haus in der 532 Neptune Ave wurde angerufen. Halbmondhaus Als eine der luxuriösesten Annehmlichkeiten bezeichnet: ein sichelförmiger Infinity-Pool, der eine runde Betonterrasse umgibt.

Ein sichelförmiger Infinity-Pool umschließt eine kreisförmige Terrasse.

Rancho-Fotos

Das Haus brach tatsächlich den lokalen Preisrekord, als es 2016 nach nur 28 Tagen auf dem Markt für 11,1 Millionen Dollar gehandelt wurde. Dieser Verkauf ist nach wie vor der höchste, der jemals in der Geschichte von Encinitas erzielt wurde, laut den von Howard bereitgestellten Serviceunterlagen für mehrere Listen, die auch die rekordverdächtige Verkaufsliste darstellten.

„Wir sind zuversichtlich, dass dieses Haus seinen eigenen Rekord brechen wird“, sagte er.

Wenn die Glas-, Beton- und Titanstruktur Sie an die Villa am Meer des Fantasy-Milliardärs Tony Stark in Marvels „Iron Man“ erinnert, kann das daran liegen Das Werk des Architekten Wallace Cunningham.

Siehe auch  Was Warner Bros. Discovery hat In aggregierten Kanälen und Marken

Friseur

Gary Castle – Douglas Elleman Realty

Cunningham entwarf auch ultramodern Friseur, das sich weniger als 20 Meilen südlich in La Jolla befindet. Einige glauben, dass das raffinierte Design eine der realistischen Inspirationen für das fiktive Malibu-Haus in Stark war Erstellt von einem Illustrator und mit computergenerierten Bildern zum Leben erweckt.

„Nichts kommt dem Crescent House nahe, außer vielleicht dem Razor House“, sagte Howard.

Beide Häuser wurden von dem preisgekrönten Architekten entworfen und verfügen über dramatische Kurven, atemberaubende Vorsprünge und massive Glasscheiben, die einen atemberaubenden Blick auf den Pazifischen Ozean bieten.

Die Fassade des Razor House mischt Glas und Beton, um scharfe Linien und dramatische Kurven zu liefern.

Gary Castle – Douglas Elleman Realty

Blick auf den Palast, der auf einer Klippe mit Blick auf den Ozean thront.

Rancho-Fotos

Unterdessen wurde Crescent House 2005 in Architectural Digest und in der ersten Folge von Staffel 3 von vorgestellt HBOs „Westworld“.

Das Herrenhaus erstreckt sich über 6.300 Quadratfuß auf zwei Ebenen und verfügt laut Auflistung über vier Schlafzimmer, vier Badezimmer und zwei Halbbäder. Fast jedes Zimmer profitiert von seinem Blick auf den Himmel und das Meer mit bodentiefen Fenstern.

einfaches Schlafzimmer

Rancho-Fotos

Eine atemberaubende Treppe führt in die zweite Ebene, die vom Architekten so entworfen wurde, dass sie wie ein riesiges Dinosaurierskelett mit Wirbeln und Rippen aus rostfreiem Stahl aussieht.

Eine elegante Treppe aus Stahl und Glas verbindet zwei Ebenen des Hauses.

Rancho-Fotos

Ein Sofa im Wohnbereich bietet einen Sitzplatz in der ersten Reihe mit herrlichem Meerblick.

Rancho-Fotos

Hinter den Glaswänden befinden sich Terrassen, die Sie dem Meer näher bringen.

Die mehrstöckigen Terrassen bieten mehrere Orte, um die Aussicht zu genießen.

Rancho-Fotos

Die jetzigen Eigentümer leben ganztägig in Florida und sind, nachdem sie das Haus sechs Jahre lang behalten haben, bereit zu verkaufen.

Wenn das Paar den geforderten Preis erzielt, würde der Verkauf laut Ellimans Quartalsbericht einen Quadratmeterpreis von mehr als 3.700 US-Dollar erzielen, fast das Vierfache des Durchschnitts von 928 US-Dollar für in der Grafschaft verkaufte Luxusimmobilien. Der Bericht definiert Luxusimmobilien als solche, die zu den oberen 10 % des Marktes gehören.

„Der Luxusmarkt von San Diego hat seit dem letzten Verkauf des Crescent-Hauses einen ernsthaften Preisanstieg erlebt“, sagte der Registeragent Howard.

Howard glaubt, dass die gestiegene Marktnachfrage sowie das proportionale Design und die seiner Meinung nach überdurchschnittliche Grundstücksgröße für eine Straße am Rande der Klippen zum Vorteil der Verkäufer wirken und dazu beitragen werden, eine Prämie für die Immobilie zu erzielen.

Howard sagte, dass die Eigentümer auch einige Upgrades vorgenommen haben, einschließlich der Beauftragung des ursprünglichen Architekten, zwei hochmoderne Feuerfunktionen hinzuzufügen und das Herrenhaus mit einer Smart-Home-Infrastruktur auszustatten.

Neben einem der Außensitzbereiche des Hauses befindet sich ein moderner Kamin.

Rancho-Fotos

Howard sagte gegenüber CNBC, dass neue Küstenbauvorschriften es unmöglich machen, ein Haus wie dieses auf diesem Gelände nachzubauen, was eine Preiserhöhung von 112 % ab 2016 rechtfertigen würde, sagte er.

Historische Verkaufsdaten deuten darauf hin, dass es kein so verrückter Wertsprung ist, wie es scheinen mag.

Im Oktober 2016, als das Crescent House das letzte Mal verkauft wurde, lag der durchschnittliche Verkaufspreis in Encinitas laut den von mir gesammelten Daten bei knapp über 1,2 Millionen US-Dollar. Greater San Diego Association of Realtors. Letzten Monat überstieg diese Zahl 2,4 Millionen US-Dollar, was eine ähnliche Verdopplung in weniger als sechs Jahren bedeutet.

Es ist noch nicht abzusehen, ob das Haus seinen vollen geforderten Preis erzielen kann, aber die Nachfrage ist mehr als neunmal so hoch wie der durchschnittliche Hauspreis in Encinitas, und es ist nicht immer einfach, einen Käufer zu finden, der bereit ist, einen Rekordpreis zu zahlen.

„Ein anspruchsvoller Käufer, der sich mit ihm verbindet und versteht, wird bereit sein, dafür zu bezahlen“, sagte Howard.

Die Außenterrassen bieten einen atemberaubenden Meerblick, mehrere Essbereiche und Sitzgelegenheiten im Freien mit Feuerfunktion.

Rancho-Fotos