September 27, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Was ist ruhig und still und für wen ist es?

Was ist ruhig und still und für wen ist es?

„Das bedeutet, dass von Ihnen erwartet wird, dass Sie mehr tun, als das Unternehmen Sie tatsächlich entschädigt, und das wird für Sie gut funktionieren“, sagte sie. „Das macht für mich keinen Sinn. Du machst die Arbeit, für die du entlohnt wirst, und wenn du weiterkommen willst, ist das gut für dich, aber das sollte keine Voraussetzung sein.“

„Das ist ein Begriff, der keinen Wert hat“, fügte sie hinzu.

Matt Spielman, professioneller Coach aus New York und Autor von Inflection Points: Wie man zielgerichtet arbeitet und lebt“, sagte er, versteht, warum manche Leute sparen wollen. „Wenn jemand wirklich ausgebrannt oder am Ende seiner Kräfte ist oder persönliche Probleme hat, denke ich, den Schalter von 10 auf 7 zurückzustellen, 6 oder 5″, sagte er. Es macht Sinn.“

Es wird angenommen, dass die Motivation bei Fernarbeit stärker ist. „Durch Telearbeit ist es für Manager viel einfacher, sich weniger eingebunden, weniger Teil eines Teams zu fühlen, und es ist einfacher für Manager, sich von den Mitarbeitern zu trennen und umgekehrt“, sagte er. „Es gibt weniger Grenzen, wann man mit der Arbeit beginnt und wann man aufhört.“

Aber er macht sich Sorgen darüber, dass Leute stillschweigend kündigen, um sich an der Firma zu rächen. „Leiser Start klingt sehr passiv aggressiv“, sagte er. „Wenn jemand überfordert ist, muss darüber offen gesprochen werden, und es muss in beide Richtungen gehen. Ich sage einfach: ‚Ich werde das absolute Minimum tun, weil ich es verdiene, oder ich habe Probleme.‘“ – Es hilft niemandem wirklich.“

Vor allem glaubt Herr Spielman, dass das stillschweigende Aufhören mit dem Rauchen Menschen davon abhält, die Jobs zu finden, die sie lieben, die ihnen ein Gefühl von Sinn und Zugehörigkeit geben.

Siehe auch  Dow-Futures steigen, nachdem der Markt aufgrund eines restriktiven Fed-Signals ins Stocken geraten ist; Was machst du jetzt

„Du arbeitest vier, fünf, sechs, manchmal sieben Tage die Woche“, sagte er. „Es ist nichts Trauriges, die ganze Zeit in seinem Leben damit zu verschwenden, die Arbeit, die man tut, nicht zu genießen, sich daran zu beteiligen und sich nicht darüber zu freuen.“