September 30, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Russland-Ukraine-Krieg: Live-Updates – The New York Times

Schuld…Poolfoto von Sergey Babile

Berichten vom Montag zufolge haben hochrangige Beamte Russlands und Chinas vereinbart, mehr gemeinsame Militärübungen durchzuführen und die Verteidigungszusammenarbeit zu verbessern.

Der Vorsitzende des Sicherheitsrates Russlands Nikolai P. Patrushev und Chinas Top-Diplomat Yang Jiechi trafen sich in der südöstlichen Provinz Fujian, wo sie vereinbarten, gemeinsame Militärübungen und Patrouillen durchzuführen. an die russische Agentur Bericht.

„Die beiden Länder vertiefen weiterhin die strategische Koordinierung und unterstützen sich gegenseitig immer nachdrücklich in Fragen, die mit den Kerninteressen und Kernanliegen des jeweils anderen zusammenhängen“, sagte das chinesische Außenministerium in einer Zusammenfassung des Treffens.

Präsident Wladimir V. Der Besuch erfolgt Tage, nachdem Putin den chinesischen Präsidenten Xi Jinping in Usbekistan getroffen hatte.Fragen und Bedenken” über die Situation in der Ukraine. Diese geheime Zustimmung hat einige Analysten dazu veranlasst zu sagen, dass trotz öffentlicher Erklärungen, dass die Freundschaft der Länder „keine Grenzen kennt“, Mr. Herr Putin Es führte zu der Entscheidung, dass Xis Unterstützung nicht bedingungslos war.

Während des Treffens in Usbekistan sagte Mr. Obwohl Xi es nicht öffentlich erwähnte, sagte er, China sei „bereit, mit Russland zusammenzuarbeiten, um die Verantwortung eines großen Landes zu demonstrieren, eine führende Rolle zu spielen und Stabilität in eine turbulente Welt zu bringen“. Das geht aus einem Bericht der chinesischen Regierung hervor. Einige Experten sehen die Erklärung als einen Vorwurf an Moskau, weil es mit der Invasion Instabilität geschaffen habe.

Keine Seite wies nach einem Treffen zwischen Spitzenbeamten am Montag auf solche Unterschiede hin.

Siehe auch  Unfall in Chicago: Auto kracht in die Terrasse des North Side Restaurants, Tür, 6 Gäste verletzt, sagt die Polizei

Herr. Shi und Mr. Betonung der Beziehung zwischen Herrn Putin. Yang sagte: „Die Führung der Staatsoberhäupter ist die grundlegende Garantie für die Stabilität und langfristige Vitalität der bilateralen Beziehungen.“

In Fujian sagte Mr. „Die Zusammenarbeit zwischen Russland und China im Verteidigungsbereich hat tiefe historische Wurzeln“, sagte Patruschew.

„Unsere Länder müssen in der aktuellen Situation eine noch größere Bereitschaft zeigen, die gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit zu fördern“, sagte er. Patrushev sagte der russischen Nachrichtenagentur Interfax. Herr. Patrushev traf auch den chinesischen Verteidigungsbeamten Wang Xiaohong.

Herr über die Ukraine. Putins Einmarsch hat Chinas Balanceakt zwischen Russland und dem Westen erschwert. China hat Russland einen Rettungsanker zur Verfügung gestellt und die Auswirkungen westlicher Sanktionen, die Russlands Energieexporte reduziert und seine industrielle Zusammenarbeit mit Industrieländern gestoppt haben, weitgehend abgemildert.

In diesem Jahr hat der Handel zwischen Russland und China um mehr als ein Viertel zugenommen, und China hat zugestimmt, an einem großen Gaspipelineprojekt durch die Mongolei zu arbeiten, was Russlands Kürzung vom europäischen Energiemarkt ausgleichen würde.

Gleichzeitig achtet China darauf, seine westlichen Handelspartner nicht zu betrügen. Laut US-Beamten schickt Russland keine Waffen an Lieferanten wie den Iran und Nordkorea und hilft Moskau nicht, Sanktionen zu vermeiden, die es daran hindern, fortschrittliche westliche Technologie zu importieren.

Russische und chinesische Beamte werden sich diese Woche bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York eng abstimmen, sagte der russische Außenminister Sergej V. sagte Lawrow.