Mai 19, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Werden in der Mensa bald Mitgliedschaften Pflicht?

Werden in der Mensa bald Mitgliedschaften Pflicht?


Der Food Court von Costco ist für viele Käufer ein Anlaufpunkt, unabhängig davon, ob sie Mitglied im Großhändler sind oder nicht. Aber schon bald sind diese Hot Dogs und Pizzastücke möglicherweise nur noch für Mitglieder erhältlich.

Er spielt

Die meisten von uns wissen mittlerweile, dass der 8. April der Tag einer totalen Sonnenfinsternis ist. Für einige Feinschmecker bedeutet der heutige Tag jedoch möglicherweise den Sonnenuntergang für ein besonderes Highlight: das Essen im Costco Food Court.

Die Food-Courts des Lagerhaus-Einzelhändlers, in denen es Pizzastücke für 1,99 $ und eine Auswahl an Hot Dogs und Getränken für 1,50 $ gibt, waren bei Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern gleichermaßen beliebt. Um bei Costco einkaufen zu können, benötigen Sie eine Mitgliedschaft ab 60 $ pro Jahr. Aber in der Vergangenheit konnten auch Nichtmitglieder den Speisesaal zum Essen betreten.

Es gibt einige Anzeichen dafür, dass die Untätigkeit im wahrsten Sinne des Wortes ein Ende hat. Anfang dieses Monats meldete sich ein Benutzer Soziales Netzwerk Reddit Sie veröffentlichte ein Foto eines Schildes, das ihrer Meinung nach bei einem Costco in Orlando, Florida, aufgenommen wurde.

„Ab dem 8. April 2024 ist eine aktive Costco-Mitgliedskarte erforderlich, um Artikel in unserem Food-Court zu kaufen“, stand auf dem Schild. „Sie können noch heute beitreten. Weitere Informationen finden Sie im Mitgliedschaftszähler.“

Andere haben Fotos der Schilder an anderen Standorten gepostet, es gibt jedoch keine klare, einheitliche Richtlinie für Baustellen Wie die Zeitung Al-Share'a berichtet..

Siehe auch  Aktien-Futures fielen, da die Anleger die Einzelhandelsdaten für Oktober erwarten

Costco antwortete nicht sofort auf eine Anfrage zum Status des Food Court.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Costco Berichten zufolge versucht, Nichtmitglieder davon abzuhalten, im Food Court zu speisen. Bereits im Februar 2020 – bevor die Coronavirus-Sperre in Kraft treten sollte – berichteten Costco-Käufer über ähnliche Anzeichen.

Costco hat vor kurzem auch damit begonnen, hart gegen Nichtmitglieder vorzugehen, die Geschäfte betreten. Im vergangenen Jahr begann der Einzelhändler damit, bei der Nutzung der Self-Checkout-Kassen regelmäßig die Mitgliedsausweise und Fotos der Kunden einzufordern, um davon abzuhalten, die Mitgliedschaft mit Nichtmitgliedern zu teilen.

„Wir halten es nicht für richtig, dass Nichtmitglieder die gleichen Vorteile und Preise wie unsere Mitglieder erhalten“, hieß es damals in einer Erklärung von Costco gegenüber USA TODAY. „Costco ist in der Lage, unsere Preise so niedrig wie möglich zu halten, da unsere Mitgliedsbeiträge dazu beitragen, unsere Betriebskosten auszugleichen, weshalb unsere Mitgliedsbeiträge und unsere Struktur für uns wichtig sind.“

Bedenken am Arbeitsplatz: Fast-Food-Beschäftigte verlieren in Kalifornien ihren Arbeitsplatz, da ein neues Mindestlohngesetz in Kraft tritt

Warum benötigen Sie eine Costco-Mitgliedschaft, um einzukaufen oder einen Hot Dog zu kaufen?

All diese ergriffenen Maßnahmen können Käufer dazu ermutigen Holen Sie sich ihre eigene Mitgliedschaft.

Costco, das im Jahr 2023 einen Umsatz von 237,7 Milliarden US-Dollar meldete, erwirtschaftete von seinen fast 128 Millionen Mitgliedern Mitgliedsbeiträge in Höhe von 4,6 Milliarden US-Dollar. Laut Geschäftsbericht des Unternehmens für das Jahr 2023. Dies stellt einen Anstieg von 8 % gegenüber 2022 dar. Für 2023 meldete das Unternehmen eine Mitgliedschaftserneuerungsrate von 90 %.

Zusätzlich zur Gold Star-Mitgliedschaft im Wert von 60 US-Dollar verkauft Costco auch Executive-Mitgliedschaften für 120 US-Dollar pro Jahr und bietet Ihnen zusätzliche Angebote für Benzin, Reisen, Versicherungen und mehr.

Siehe auch  Die Ethereum-Fusion wird in einem entscheidenden Moment für den Kryptomarkt abgeschlossen

Einige Mitglieder, die dieses Thema auf Reddit diskutierten, waren der Meinung, dass es immer so sei, dass Mitgliedern gesagt wurde, sie sollten im bestehenden Gericht essen. „1,50 Dollar für Hunde sind kein Recht“, sagte ein Poster auf Reddit.

„Nachdem Costco damit begonnen hatte, dies durchzusetzen, gingen die Schlangen vor den Food-Courts zurück, und ich liebe es. Nachdem ich bei Costco 300 Dollar verloren hatte, hat mir dieser 2-Dollar-Chip so viel Freude bereitet“, sagte ein anderer.

Allerdings wird die Änderung, wenn sie eintritt, nicht für alle ein gutes Geschäft sein. „Mann, als ich auf dem College war und zu arm war, um eine Mitgliedschaft zu bekommen, bin ich immer zum Mittagessen dorthin gegangen. 1,50 $ Hot Dog? Pizza? Kostenloses Nachfüllen? Ich habe viel Geld gespart!“ Ein Reddit-Beitrag wurde aufgerufen.

Warum kosten Costco-Hotdogs immer noch nur 1,50 $?

Vor zwei Jahren teilte Richard Galanti, Finanzvorstand von Costco, den Anlegern bei einem Telefonat zur Erörterung der Finanzergebnisse mit, dass die Preise für andere Artikel im Laden zwar steigen könnten, das Hot-Dog-Sortiment jedoch nicht.

„Halten Sie den Preis für Hot Dogs und Limonade noch etwas länger – für immer“, sagte er in dem Anruf. Laut MarketWatch.

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein Costco-Bigwig beim Preis der Hot-Dog-Kombination standhaft bleibt. Craig Jelinek, damals CEO von Costco, erinnert sich, wie er Costco-Mitbegründer Jim Singal erzählte, dass der Einzelhändler das Set nicht weiter für 1,50 US-Dollar verkaufen könne, weil „wir unsere Hinterbeine verlieren“. 424 Gewerbestandorte gemeldet.

„Wenn Sie saftige Hotdogs züchten, bringe ich Sie um. Finden Sie es heraus“, sagte Sinegal zu Jellinek, der jetzt als Berater bei Costco arbeitet.

Siehe auch  Japan stellt ein 113-Milliarden-Dollar-Paket zur Eindämmung der Inflation vor

Deshalb baute Costco eine eigene Hot-Dog-Fabrik. „Wir haben den Betrag bei 1,50 US-Dollar gehalten und verdienen genug Geld, um eine faire Rendite zu erzielen“, sagte Jelinek damals.

Mitwirkende: James Powell und Scott Gleeson

Folgen Sie Mike Snyder auf X und Threads: @mikesnider & com.micegsnider.

Worüber reden alle? Abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter, um die neuesten Nachrichten zu erhalten